Mehr
Erfahren ?
Das Bauvorhaben

Das Bauvorhaben

Eine Anlage mit viel Öffnung nach außen


Opwydo

Alle Appartements sind den ganzen Tag über lichtdurchflutet. Die Fensterund Türöffnungen blicken auf die Grünflächen der Außenanlage, denn jede Erdgeschosswohnung verfügt über einen eigenen Garten. Die Appartements im ersten und zweiten Stock sind dafür mit Terrassen von 13 m² bis 70 m² ausgestattet. Darüber hinaus steht allen Bewohnern ein 350 m² großer Freizeitbereich zur gemeinsamen Verfügung. Die für den Innenausbau verwendeten Materialien wurden nach Kriterien der Langlebigkeit und Belastbarkeit ausgewählt. Die Baustoffe im Außenbereich sind besonders pflegeleicht.

  • Energielabel: A oder B
  • Ein 350 m² großerGemeinschaftsgarten.
  • Privatgärten im EG und großzügige Terrassen von 13 m² bis 70 m² in den oberen Stockwerken.
  • Werkstoffe im Außenbereich: Türschwellen aus Blaustein, Zinkdach, durchlässige Pflastersteine, Dolomit
  • Innenausbau: halbmassives Parkett, Wandfliesen, Bodenfliesen, komplett ausgestattete Bäder, Doppelverglasung.

Das Wort dem Architekten


Architektonisch gesehen sind die Wohnungen vom Bauhaus-Stil geprägt und wirken damit völlig zeitlos. Die Unterteilungen der oberen Stockwerke und die Metallkonstruktionen im Erdgeschoss lassen auf der verputzten Fassade ein interessantes Spiel von Licht und Schatten entstehen und verleihen den Oberflächen Struktur.

Jedes Appartement soll seinen Bewohnern möglichst viel Privatsphäre und Komfort bieten. Die Anlage ist als zeitgemäßes Wohnungsbauprojekt von überschaubarer Größe gedacht, in dem man sich geborgen, aber keineswegs eingeschlossen fühlt.

Das Gebäude überragt das angrenzende Viertel und schafft mit seinen Gärten und großzügigen Terrassen eine wohltuende Verbindung zur Natur.

Architekt Daniel Blaise, Architekt des Bauprojekts Opwydo

Qualität, die stimmt


Opwydo

Zusammen mit seiner Tochterfirma SA Duchêne deckt Eiffage Construction sämtliche Branchen des Baugewerbes ab und kann seinen Kunden somit eine umfassende Fachkenntnis bieten. (Anmerkung: Eine „Expertise“ ist im Deutschen das Gutachten eines Experten!) Als wichtige Akteure der Branche setzen sie auf solide und zuverlässige Bauvorhaben. Die verwendeten Baustoffe und die vor Ort tätigen Gewerke stammen alle aus Belgien oder aus der Region. Die 33 Wohnungen des Projektes Opwydo mit einer Fläche zwischen 63,50m² und 140m², vom Typ Appartement, Penthouse oder Erdgeschosswohnung, verfügen allesamt über Parkplätze und Kellerräume im Untergeschoss.

  • 33 Appartements zwischen 63,50m² und 140m²
  • 1 bis 3 Schlafzimmer
  • 35 Privatparkplätze, ein Fahrradraum
  • 33 Kellerräume im Untergeschoss
Opwydo

Eine Insel der Ruhe und Geborgenheit


Opwydo

Die Anlage gewährleistet Ihnen optimalen Wohnkomfort in einem hervorragend gedämmten und gut gesicherten Gebäude. Alle Appartements sind schallisoliert. Alle Fenster- und Türöffnungen wurden so konzipiert, dass Sie keine Angst vor neugierigen Blicken haben müssen. Die Privatsphäre eines jeden Bewohners bleibt gewahrt.

  • Einfriedung
  • Stockwerkstüren
  • Video-Türsprechanlage
  • Einbruchhemmende Verglasung im Erdgeschoss